Geschlechtskrankheiten - menscore - Die Gesundheitsseite für Männer

Sichere Tipps für Safer Sex

Die schönste Nebensache der Welt soll nicht nur Spaß machen, sondern auch sicher sein. Maßnahmen und Tipps, wie ungewollte Schwangerschaften und Geschlechtskrankheiten vermieden werden können.

Geschlechtskrankheiten nehmen zu

Jucken, Brennen, Schmerz, Rötung, Ausfluss - Geschlechtskrankheiten sind wieder auf dem Vormarsch. Wie man sie erkennt und was man bei diesen Symptomen tun sollte.

Unbekannte, gefährliche Geschlechtskrankheit

Bei körperlichen Intimitäten besteht häufig auch das Risiko, sich mit einer sexuell übertragbaren Krankheit zu infizieren. Die Infektion mit HTLV-1 birgt das Risiko für spätere Krebserkrankungen, Lähmungen und Haut- und Augenentzündungen. 

Notfall Hodenentzündung (Orchitis) 

Plötzlicher Schmerz, Rötung und Schwellung des Hodens, Fieber und Übelkeit – eine Hodenentzündung ist so übel wie sie sich anhört. Und gefährlich. Unbehandelt kann sie den Hoden kosten, manchmal auch das Leben. Dabei können in den meisten Fällen Antibiotika-Tabletten die Erkrankung heilen.

Singles verzichten oft auf Kondom

Fast die Hälfte der deutschen Singles benutzt mit einem neuen Partner nicht immer ein Kondom und riskiert, sich mit sexuell übertragbaren Krankheiten anzustecken. Zu diesem Ergebnis kommt die neue Umfrage des Kondomherstellers Durex.

Der Geschlechtskrankheiten-Guide

Wer sexuell aktiv ist, sieht sich prinzipiell auch dem potentiellen Risiko einer sexuell übertragbaren Krankheit ausgesetzt – unabhängig von Geschlecht, sozialer Klasse oder sexueller Orientierung. Dennoch hat sich gezeigt, dass es einige besondere Risikogruppen gibt.

Intimrasur – Risiko für Geschlechtskrankheiten?

Die Intimrasur gehört für viele Männer und Frauen zur regelmäßigen persönlichen Pflege einfach dazu. Hygienische und ästhetische Gesichtspunkte sind die Hauptgründe dafür. Laut Studien erhöht das Intim-Waxing allerdings die Gefahr für eine Ansteckung mit sexuell übertragbaren Krankheiten.

Beulen und Bläschen unterhalb der Gürtellinie

Hautveränderungen, auch unterhalb der Gürtellinie, sind ästhetisch vielleicht störend, aber oftmals harmlos. Manchmal steckt aber auch eine gefährlichere Erkrankung dahinter, die zum Hautarzt führen sollte. Wir stellen Ihnen zwölf häufige Hautveränderungen vor.

Genital-Herpes in Fragen und Antworten

Lippen-Herpes kennt jeder: schmerzhafte Bläschen an den Lippen, die irgendwann platzen und Krusten bilden, bevor sie abheilen. Der Herpes genitalis ist ähnlich - nur um einiges heftiger.  

Sex mit mehr als 20 Frauen schützt vor Prostatakrebs

Gegen dieses Argument kommt keine Ehefrau an: Sex mit über 20 Frauen senkt das Risiko, an Prostatakrebs zu erkranken. Das haben kanadische Wissenschaftler jüngst herausgefunden. 
Seite 1 von 2

Size-Rechner

Berechnen Sie hier Ihre optimale Kondomgröße.



 

Sind Sie gut im Bett?

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.