Geschlechtskrankheiten
Geändert am: 11. März 2020

Juckende Pilzinfektionen

Written by menscore Published in Geschlechtskrankheiten
Fachliche Beratung: Ärztliche Redaktion
 
Juckende Pilzinfektionen © Lorenz Timm - Fotolia.com

Warm-feuchte Falten - ein Tummelplatz für Pilzkolonien. 

Wenn es in der warm-feuchten Falte zwischen Hodensack und Oberschenkel juckt und die Haut trocken und rot wird, hat man sich eine Pilzinfektion eingefangen. Später kommen auch offene, wunde Hautstellen vor, die „wässern", bis sich eine Kruste bildet. Die Behandlung durch Hausarzt oder Hautarzt ist unkompliziert, muss aber sorgfältig gemacht werden: Gründliches Waschen, gründliches Abtrocknen sowie der Einsatz von Puder und Pilzsalben, in hartnäckigen Fällen auch Tabletten, machen den Pilzen den Garaus. Allerdings muss die Behandlung konsequent durchgeführt werden und lange genug andauern, um jede einzelne Pilzspore abzutöten. Eine einzige überlebende Spore reicht, um eine neue Pilzkolonie zu gründen.

 

Size-Rechner

Berechnen Sie hier Ihre optimale Kondomgröße.



 

Sind Sie gut im Bett?

ANZEIGE
ANZEIGE

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.