Tuning
Geändert am: 30. Juni 2020

Tiefe Penetration – Neuer Kick für Ihr Sexleben - Teil 3

Written by menscore Published in Tuning
Fachliche Beratung: Ärztliche Redaktion
 
Tiefe Penetration – Neuer Kick für Ihr Sexleben - Teil 3 © gorosi - Fotolia.com

Im dritten und letzten Teil unserer Serie widmen wir uns der Frage, wie auch mit einem kleinen Penis tiefe Penetration gelingen kann. Kleiner Hinweis: Es kommt dabei vor allem auf das richtige Sexspielzeug an.

Deep Penetration trotz kleinem Penis

Die „Penis-Frage“ ist für die meisten Männer ein sehr heikles Thema, gerade auch wenn es um die sexuelle Befriedigung der Partnerin geht. Da kann ein falscher Kommentar der Freundin schon mal einen ganzen Abend verderben. Entsprechend vorsichtig wird sich Ihre Partnerin Ihnen gegenüber äußern, wenn sie den Wunsch nach etwas „mehr“ hat. Dabei ist ein kleiner Penis kein Grund, dass Sie Ihre Partnerin im Bett nicht rundherum glücklich machen können. Zwar wird es in Bezug auf Deep Penetration ohne Hilfsmittel etwas schwierig, aber eine Vielfalt von Sexspielzeugen kann in diesem Bereich Abhilfe schaffen. Allen voran: Eine Penishülle. Mit dieser können Sie die Dimension Ihres Gliedes auf natürlichem Wege vergrößern, so kann auch ein (sehr) kleiner Penis für eine tiefe Penetration Ihrer Partnerin eingesetzt werden. Vergessen Sie dabei niemals, dass nicht das Sexspielzeug von allein Ihre Partnerin befriedigt, sondern Sie. Sie sind derjenige, mit dem Ihre Partnerin ihre intimsten Momente teilen möchte – ganz egal, wie Sie „untenrum“ ausgestattet sind. Wer weiß? Vielleicht finden Sie ja auch bald Freude an der Benutzung von solchen Sexspielzeugen. Denn davon gibt es eine ganze Menge. Die oben schon erwähnen Penishüllen gibt es in vielen Ausführungen, sogar zum Aufpumpen. Ansonsten gäbe es da Dildos in verschiedensten Sorten - zum Normalgebrauch und auch zum Umschnallen. Aber in puncto Deep Penetration liegt der Fokus im Bereich der Sex-Toys ganz bei der Penishülle.

Um das Ganze zum Abschluss zu bringen haben wir für Sie noch drei ganz besondere Stellungen, damit beim Sex so schnell keine Langeweile aufkommt.

Countertop Me

Hierbei verlassen Sie zunächst einmal das Schlafzimmer und gehen mit bzw. tragen Ihre Partnerin in die Küche. Dort setzt diese sich dann auf den Küchentisch und lässt ihre Beine locker am Tisch runterbaumeln. Sie stehen zwischen den Beinen Ihrer Partnerin und dringen in sie ein, dabei umfassen Sie das Becken Ihrer Partnerin und drücken sie noch enger an sich. Wenn es noch ein bisschen „clichéhafter“ sein soll, dann kann Ihre Partnerin sich auch auf den Tisch legen, während Sie am Tisch stehend in sie eingedringen.

The Pinball Wizard

Wir nähern uns langsam der Zielgeraden; für diese Stellung macht Ihre Partnerin eine Brücke, wie man das aus dem Sport kennt. Sie drückt sich aus einer auf dem Rücken liegenden Position mit an den Hintern angezogenen Fersen über die Fußballen nach oben ab, sodass sie Ihnen ihr Becken entgegenstreckt. Daraufhin dringen Sie in ihre Partnerin aus einer knienden Position ein, und aufgrund der Ausrichtung der Hüfte Ihrer Partnerin können Sie tief in diese eindringen. Sie können sich an den Oberschenkeln Ihrer Partnerin festhalten und dadurch noch tiefer eindringen.

Deep Impact

Die letzte Stellung, die wir Ihnen in dieser Serie vorstellen, ist der sogenannte „Deep Impact“. Für diese Position knien Sie vor Ihrer auf dem Rücken liegenden Partnerin. Sie dringen dann so in sie ein, dass ihr Becken genau über Ihrem ist. Die Beine von ihr sollten zur Decke zeigen. Dadurch, dass Ihre Hüfte genau unter der Ihrer Freundin etc. positioniert ist, können sie (sehr) tief in sie eindringen. Wenn es für die Dame zu anstrengend wird, die Beine ständig zur Decke hin zu strecken, kann sie diese auch zwischendurch auf Ihren Schultern ausruhen, während Sie sie verwöhnen.

Weitere Stellungen für tiefe Penetration

Kennen Sie weitere Stellungen, die Sie mit uns teilen wollen? Dann schicken Sie uns eine Beschreibung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, und wenn wir genügend neue Stellungen beisammen haben, machen wir daraus einen weiteren Beitrag.

 

Size-Rechner

Berechnen Sie hier Ihre optimale Kondomgröße.



 

Sind Sie gut im Bett?

ANZEIGE
ANZEIGE

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.