Sex
Geändert am: 25. März 2020

Die Klitoris - so groß ist sie wirklich

Written by Inka Steyn Published in Sex
 
Die Klitoris - so groß ist sie wirklich © KESSEL medintim GmbH

Die Klitoris - so groß ist sie wirklich

Sigmund Freud attestierte einst allen Frauen den sogenannten „Penis-Neid", weil die sich angeblich stets grämten, nicht so ein schön großes Spielzeug zwischen den Beinen zu tragen wie die Jungs.

Leider war Sigmund in puncto Format falsch informiert: Die australische Urologin Helen O' Connell belegte 1998 mit einer Kernspin-Aufnahme, dass die Klitoris sehr viel größer ist als angenommen. "Nochmals 150 Jahre davor hatte bereits Georg Ludwig Kobelt als erster eine perfekte Darstellung der Klitoris geliefert, die bis heute unübertroffen ist", so Prof. Daniel Haag-Wackernagel, Departement Biomedizin, Anatomisches Institut der Universität Basel.

Bisher hielt man auch den sichtbaren Teil am oberen Ende der inneren Schamlippen für das komplette Organ. Weit gefehlt: Diese sogenannte „Perle" – oder „Glans" – markiert nur die Spitze, der Rest ist im Inneren des Körpers verborgen. Wie bei einem Penis gibt es einen etwa drei Zentimeter langen Schaft, der in bis zu neun (!) Zentimeter lange Ausläufer mündet. Das bedeutet nichts anderes, als dass hinter der oberen Vaginalwand und in der Region um den Scheideneingang überall die Klitoris versteckt ist und erklärt auch, dass eine Stimulation des so genannten „G-Punkts" an der Scheidenoberseite tatsächlich zu gesteigerter Erregung führen kann. Ach, übrigens, kennen Sie schon den „Klitoris-Neid"?

 
Tagged under

Size-Rechner

Berechnen Sie hier Ihre optimale Kondomgröße.



 

Sind Sie gut im Bett?

ANZEIGE
ANZEIGE

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.