Prostatakrebs
Geändert am: 03. Oktober 2014

Operation schneidet schlechter ab

Written by menscore Published in Prostatakrebs
Fachliche Beratung: Ärztliche Redaktion
 
Skalpelle und blutige Tupfer © Inna Felker - Fotolia.com

Laut den Ergebnissen einer neuen Studie ist das schnelle Operieren bei Prostatakrebs in den meisten Fällen nicht besser als das Abwarten und Beobachten. Im Gegenteil: die nicht operierten Männer mussten sich nicht mit Impotenz und Inkontinenz herumplagen.

Viele Männer mit der Diagnose Prostata-Krebs denken, dass sie ohne Operation sterben. Und auch viele Ärzte raten den Patienten zu einer schnellen OP. Dabei kann eine Operation zu erheblichen Folgeerscheinungen führen. Viele Männer sind danach impotent, manche auch inkontinent. Heute weiß man, dass die operative Entfernung der Prostata in vielen Fällen offensichtlich auch ohne Nutzen ist. Eine amerikanische Studie zeigte nämlich, dass Männer mit einem lokalen Prostatakrebs, einem so genannten begrenzten Tumor, genauso lange leben wie operierte Männer. Die Studie wurde im „New England Journal of Medicine“ publiziert.Die Wissenschaftler untersuchten 731 Betroffene (Durchschnittsalter 67 Jahre; mittlerer PSA-Wert 7,8 Nanogramm pro Milliliter), die an einem lokalen Tumor der Prostata litten. In einer Gruppe wurde den Männern die Prostata operativ entfernt, während bei der anderen der Verlauf ohne Therapie beobachtet wurde. Und zwar rund 12 Jahre lang.

Ergebnis: Es ließ sich für operierte Betroffene kein Vorteil ausmachen. Die nicht operierten Männer starben weder früher, noch gab es ohne Therapie mehr Todesfälle durch den Prostatakrebs. Handelt es sich beim Prostatakarzinom aber um einen „aggressiven“, metastasierenden Krebs und weist der PSA-Wert mehr als zehn Nanogramm pro Milliliter auf, hat die Operation aber Vorteile, berichtet das Patientenmagazin „Blickpunkt Gesundheit“.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok