Displaying items by tag: Prostatavergrößerung - menscore

Zeichen einer gutartigen Prostatavergrößerung

Mit 50 bekommen einige Männer erste Probleme mit dem Wasserlassen: Häufiger Harndrang, es dauert länger, die Blase zu entleeren, und der Strahl wird mehrfach unterbrochen. Woran das liegt, zeigt folgender Artikel.

Häufiger Harndrang - harmlos oder Alarmsignal?

Wenn die Blase drückt, muss die Toilette aufgesucht werden. Der natürliche Harndrang bei einem erwachsenen Menschen tritt tagsüber im Normalfall bis zu sechsmal auf. Sollte man die Toilette häufiger aufsuchen müssen, um die Blase zu leeren, kann das verschiedene Gründe haben.

Schmerzhaft: Prostataentzündung

Einige Männer erkranken erst in fortgeschrittenem Alter daran: Prostatitis – eine Entzündung der Prostata, die für den Betroffenen äußerst schmerzhaft sein kann. Woran die Erkrankung zu erkennen ist und wie sie behandelt wird, erfahren Sie hier.

Probleme mit dem Pinkeln?

Sechs bis acht Mal täglich pinkeln, und wenn man ein paar Bier hatte, dann auch öfter. Mehr braucht man übers Wasserlassen nicht zu wissen? Hier 7 Fakten zum Thema.

Welche OP-Methode bei BPH?

Die Beschwerden einer vergrößerten Prostata mit Medikamenten oder einer großen Operation zu behandeln, kommt nicht für jeden in Frage. Für diese gibt es Alternativen - doch welche von ihnen sind besonders effektiv und schonend? Unsere Bewertung. 

Beziehungsbremse Erektionsstörungen

Nicht nur Beziehungsstress kann die Erektionsfähigkeit beeinträchtigen; auch Erektionsstörungen können die Beziehung schwer belasten. Wege aus dem Teufelskreis.

Behandlung von Potenz- und Prostataproblemen - Experteninterview

Nicht nur Erektionsstörungen treten vermehrt ab 40 auf, sondern auch Probleme beim Wasserlassen kommen bei Ü40-Männern dazu. Gegen diese Doppelbelastung gibt es Hilfe. Urologe Priv.-Doz. Dr. Tobias Engl aus Oberursel sagt, welche. 

Arterienverschluss verkleinert die Prostata

Der Verschluss von Arterien in der Prostata soll laut einer neuen US-Studie eine nicht-operative Therapieoption für Männer mit vergrößerter Vorsteherdrüse darstellen.  

Blasenschwäche und Inkontinenz - Stotterstrahl beim Pinkeln

Wenn der Pinkelstrahl stottert, liegt es meist an der Prostata, die sich gutartig vergrößert hat und die Harnröhre einengt. Ein Krebs der Drüse ist zwar weniger wahrscheinlich, aber nicht ausgeschlossen. Der erste Weg sollte deshalb zu einem Urologen führen. Was Sie sonst noch tun können, lesen Sie hier.

Power für die Prostata

Erektion, Ejakulation  und Fruchtbarkeit – die Prostata ist das männliche Powerhaus schlechthin. Die meisten werden sich der Existenz der kleinen Drüse aber erst bewusst, wenn sie durch Keime, Krebs  oder Vergrößerung unter Druck gerät.
Seite 1 von 2

Size-Rechner

Berechnen Sie hier die für Sie optimale Größe von Kondomen.



 

ANZEIGE
ANZEIGE
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok