Wussten Sie schon?

Wussten Sie schon?

© vlorzor - Fotolia.com

Forscher der Urologischen Klinik der Uni Mannheim fanden bei Tests im Schlaflabor heraus, dass bei Männern, die nachts nicht durchschlafen (können), die Dauer und Härte der nächtlichen Erektionen abnimmt.

© juanmlopezo - Fotolia.com

Dass der Glimmstängel die Erektionsfähigkeit beeinträchtigt, wussten wir bereits. Aber dass er den erigierten Penis sogar um bis zu einem knappen Zentimeter verkürzen kann, das fanden Wissenschaftler der Uni Boston, USA, heraus.

Size-Rechner

Berechnen Sie hier Ihre optimale Kondomgröße.



 

Sind Sie gut im Bett?

ANZEIGE
ANZEIGE

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.