Wussten Sie schon?
Geändert am: 06. März 2014

... dass hinter vorzeitiger Ejakulation die Schilddrüse stecken kann?

Written by menscore Published in Wussten Sie schon?
Aus der ärztlichen Redaktion
 
... dass hinter vorzeitiger Ejakulation die Schilddrüse stecken kann? © Lucky Dragon USA - Fotolia.com

 

Die Ejaculatio praecox ist neben Erektionsstörungen das häufigste sexuelle Problem von Männern. Neben seelischen Ursachen wie Stress können auch organische Ursachen in Frage kommen. "Leider wird eine Überfunktion der Schilddrüse als Ursache des vorzeitigen Orgasmus gar nicht oder zu spät entdeckt", sagt Sexualmediziner Dr. Haydar Karatepe aus Frankfurt am Main. Dabei ist die Therapie sehr einfach, nämlich die Behandlung der Schilddrüsenüberfunktion.

 

 

Size-Rechner

Berechnen Sie hier Ihre optimale Kondomgröße.



 

Sind Sie gut im Bett?

ANZEIGE
ANZEIGE
*

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.