AIDS

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...

Glossare

Begriff Definition
AIDS

AIDS (acquired immune deficiency syndrome, erworbenes Immunschwäche-Syndrom) ist eine Immunschwäche, die durch HIV (das humane Immundefizienz-Virus) verursacht wird. Eine HIV-Infektion kann also zu einer AIDS-Erkrankung führen. Übertragen wird das Virus mit blutigen Gerätschaften (Spritzen oder Operationsbesteck) sowie Blut- und Plasmakonserven. Besonders verletzte und leicht verletzliche Schleimhäute (z. B. Vaginal- und Analschleimhaut), aber auch Eichel und die Innenseite der Vorhaut sind Eintrittspforten für eine Infektion.

Size-Rechner

Berechnen Sie hier Ihre optimale Kondomgröße.



 

Sind Sie gut im Bett?

ANZEIGE
ANZEIGE
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok