Nierenstein - menscore - Die Gesundheitsseite für Männer

Schädigt Klimawandel die Spermien?

Die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) warnt vor einer langfristigen Zunahme von männlicher Unfruchtbarkeit und urologischen Erkrankungen infolge des Klimawandels.

Warum der Urin stinkt – 6 Gründe

Veränderter Uringeruch kann harmlos sein wie nach dem Verzehr von Spargel, er kann aber auch auf eine ernste Erkrankung hinweisen. Hier die Ursachen für ungewöhnlichen Harngeruch.

Schmerzen beim Pinkeln?

Schmerzen und Brennen beim Pinkeln (Dysurie) können viele Ursachen haben, wie etwa eine Harnwegsinfektion. Welche anderen Erkrankungen dahinter stecken können und was man dagegen tun kann, lesen Sie hier.

Häufiger Harndrang - harmlos oder Alarmsignal?

Wenn die Blase drückt, muss die Toilette aufgesucht werden. Der natürliche Harndrang bei einem erwachsenen Menschen tritt tagsüber im Normalfall bis zu sechsmal auf. Sollte man die Toilette häufiger aufsuchen müssen, um die Blase zu leeren, kann das verschiedene Gründe haben.

Harnsteine im Getriebe

Männlich, übergewichtig, bewegungsfaul und im fortgeschrittenen Alter? Oder zuckerkrank? Dann ist Ihr Risiko, schmerzhafte Harnsteine zu entwickeln, besonders hoch.

Hitze begünstigt Harnsteine - Wasser hilft dagegen

Je höher die Temperaturen, desto größer das Risiko für Harnsteine. Urologen raten dazu, vermehrt zu trinken, um schmerzhaften Koliken vorzubeugen. Ob Sie genug trinken, sehen Sie an der Farbe Ihres Urins. 

Size-Rechner

Berechnen Sie hier Ihre optimale Kondomgröße.



 

Sind Sie gut im Bett?

Video - Hodenkrebs

 
ANZEIGE

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.